Willkommen beim

Freyder-Cup.

Dem berühmten Wettkampf zwischen dem Team der Albatrosse und dem Team der Eagles

 



 
Anzeige:
   
  Swing Plate  

 

Next

Logo Freyder-Cup   Der Freyder-Cup

Die vier größten und bedeutendsten stattfindenden Turniere sind die Majors.

Daneben gibt es noch Teamwettbewerbe: Beim Ryder Cup treten die Teams der USA und von Europa gegeneinander an.

Seit einigen Jahren gibt es aber noch ein weiteres, genauso prestigeträchtiges, Turnier, den sogenannten Freyder-Cup. Dabei tritt einmal jährlich das Team Eagles gegen das Team der Albatrosse an.

Next

Reiseinfos 2018

Algarve, 17. bis 24. März 2018

Der Freyder-Cup 2018 fand in Portugal statt. Das Mannschaftsquartier war der ROBINSON CLUB QUINTA DA RIA.

Flugdaten: München-Faro, Faro-München

Abflug am 17.03.2018 um 06:45 Uhr mit Eurowings EW1706
(Terminal 2, Schalter Nr. 404 -409, Gate G44); Ankunft: 09:00 Uhr

Rückflug am 24.03.2018 um 09:40 Uhr mit Eurowings EW1707
Ankunft: 13:50 Uhr; (Terminal 2, Ebene 03)

Wichtig:
Eurowings bietet leider keinen Vorabend Check-in an

Next

Golfrunden 2018

Abschlagzeiten

Samstag, 17.03.2018, wegen Regen ausgefallen

Sonntag, 18.03.2018, ab 11:38 Uhr, Quinta de Cima

Montag, 19.03.2018, ab 10:05 Uhr, Castro Marime

Dienstag, 20.03.2018, ab 08:50 Uhr, Quinta do Valle

Mittwoch, 21.03.2018, ab 10:32 Uhr, Benamor
(Freyder-Cup 1.Tag)

Donnerstag, 22.03.2018, ab 12:00 Uhr, Quinta de Cima
(Freyder-Cup 2.Tag)

Freitag, 23.03.2018, ab 11:30 Uhr, Quinta da Ria
(Freyder-Cup 3.Tag)

Next

Wer wir sind

Beim Freyder-Cup kämpft das Team der Albatrosse gegen das Team der Eagles.

Die beiden Mannschaften setzen sich aus interessanten, gutaussehenden, charmanten und intelligenten Männern im besten Alter zusammen. Sie kommen aus München und Umgebung, aus Straubing, Südtirol und sogar aus dem Allgäu. Die meisten haben neben der Platzreife auch Kenntnisse von der Etikette.

Alle sind sehr sportlich, haben athletische Körper und sind sehr stilsicher in ihrer Kleidung.

Next

Turnier

1. Teams / Spielformen / Flights

Die Mannschaftseinteilung ergibt sich auf Grund der Rangfolge der gemeldeten Handicaps (Team Eagles: 1.+4.+5.+8.+9.+... Team Albatrosse: 2.+3.+6.+7.+10.+11.+...).

Die Flighteinteilung erfolgt am Montag und Dienstag nach Größen- oder Altersranking im Team. An den Freyder-Cup-Turnier-Tagen legen die Kapitäne die Teams und auch die Paarungen fest.

Es wird die ganze Woche im Lochwettspiel gespielt, wobei am Montag und Dienstag auch zusätzlich die Netto- und Bruttoresultate der einzelnen Spieler in einer eigenen Wertung erfasst werden.

Next

2. Dresscode

Der vorgeschriebene Dresscode ist während der gesamten Tunierwoche (Montag bis Freitag) zwingend einzuhalten. Falls ein Spieler dagegen verstößt, werden je Verstoß und Tag 2 EUR erhoben. Auch sind die Sterne für die Siege der vergangenen Jahre täglich sichtbar zu tragen.

Hinweis: Falls jemand einen Pullover oder eine Jacke über sein Polo-Shirt anziehen will, gilt dies nur dann nicht als Verstoß gegen den Dresscode, wenn dieses Kleidungsstück die gleiche Farbe wie das vorgegebene Polo-Shirt an diesem Tag hat. Auch ein mögliches Cap muss zu Shirt oder Hose passen. Ein Pullunder muss zur Hose passen. Deshalb bitte jeweils mindestens eine schwarze und weiße Hose sowie Polo-Shirts in Farben blau, weiß, schwarz und rot mitnehmen.

Next

Albatrosse

Die Albatrosse sind eine Gruppe von großen bis sehr großen Seevögeln mit sehr langen und schmalen Flügeln. Der Schnabel ist groß, kräftig und spitz. Die Beine sind kurz und kräftig und befähigen zu einem watschelnden, aber sicheren Gang.

About

 

Das Sieger-Team der Albatrosse 2018

Next


Freyder-Cup: Der berühmte Wettkampf zwischen dem Team der Albatrosse und dem Team der Eagles

Eagles

Die außerordentliche Sehschärfe ihrer Augen gestattet es allen Eagles ihre Beute auch aus großer Höhe selbst zu erspähen und zu erjagen. Der Eagle packt die Beute beim Niederstoßen aus dem Flug mit den Fängen. Dabei weisen drei seiner Zehen nach vorne, die Hinterkralle durchsticht den Beutekörper in einer Zangenbewegung.

About

 

Das Team der Eagles 2018 - 2. Platz

Next

Nothing beats winning as team

Die Tragik im Leben ist nicht, dass man verliert, sondern dass man fast gewinnt.

Am Schluss entscheidet aber neben Können, mentaler Stärke und Teamgeist oftmals nur ein zu kurzer Putt über Sieg oder Niederlage.

Next

Hall of Fame

Die Teams der Jahre 2009-2018:

Next

We are the Champions

Es geht nicht ums Gewinnen oder Verlieren. Es geht um die Freunde und Menschen, denen man auf seinem Weg begegnet.

"Siegen ist schön, doch der wahre Genuss liegt im Trösten der Verlierer."

Nach dem Freyder-Cup ist vor dem Freyder-Cup.

Next

Bestenliste

Freyder-Cup 2009 - 2018: Alle Spieler traten an, um zu gewinnen...
Reihenfolge nach Anzahl der Siege und Anzahl der teilgenommenen Turniere:

# Name Siege 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18
                         

1.

Jochen N.

7

n.t.

n.t.

no

ja

ja

ja

ja

ja

ja

ja

2.

Chris T.

6

ja

no

n.t.

ja

ja

ja

ja

ja

no

no

3. Günter R. 5 no ja ja no ja ja ja n.t. n.t. n.t.

4.

Herbert S.

5

n.t.

n.t.

ja

no

ja

no

no

ja

ja

ja

5. Stefan L. 4 ja ja ja no ja n.t. n.t. n.t. n.t. n.t.
6. Alexis K. 4 ja n.t. no ja ja ja n.t. no n.t. n.t.

7.

Peter S.

4

n.t.

n.t.

ja

ja

ja

no

ja

no

n.t.

no

8. Volker M. 3 n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. no ja ja ja
  Franz F. 3 ja ja n.t. ja no n.t. n.t. n.t. n.t. n.t.
  Franz B. 3 no ja ja ja n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t.
11. Thomas K. 3 n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. ja no ja no ja
  Roland K. 3 n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. ja ja no no ja
  Ralph K. 3 n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. ja ja ja no no
14. Petert W. 3 ja no no ja no n.t. n.t. ja n.t. n.t.
15. Beppo U. 3 n.t. ja ja ja no no no no n.t. n.t.
  Harry G. 3 no ja ja no no ja no n.t. n.t. n.t.
17. Reiner M. 3 no no n.t. no ja ja no no no ja

 

Werner P.

3

n.t.

no

no

ja

no

ja

ja

no

no

no

19. Anderl L. 2 n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. ja ja
  Markus P. 2 n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. ja ja
  Günter M. 2 n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. ja ja n.t. n.t.
22. Karlheinz H. 2 no ja ja n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t.
23. Tobi F. 2 ja n.t. no no no n.t. n.t. ja n.t. n.t.
24. Karl G. 2 no no ja ja no n.t. n.t. no n.t. n.t.
  Peter F. 2 ja no ja no no n.t. n.t. no n.t. n.t.
26. Günter E. 2 no ja no no no n.t. ja no n.t. n.t.

 

Sven S.

2

no

no

no

ja

ja

no

n.t.

no

n.t.

n.t.

28. Paul S. 1 n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. ja
  Arno T. 1 n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. ja
  Dominik R. 1 n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. ja n.t.
  Franz X. M. 1 n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. ja n.t.
  Walter S. 1 n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. ja n.t. n.t. n.t.
  Thomas H. 1 n.t. n.t. n.t. n.t. ja n.t. n.t. n.t. n.t. n.t.
  Hans K. 1 n.t. n.t. n.t. ja n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t.
35. Thomas S. 1 n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. ja no
  Ewald M. 1 n.t. n.t. n.t. n.t. ja no n.t. n.t. n.t. n.t.
  Josef R. 1 n.t. n.t. ja n.t. n.t. no n.t. n.t. n.t. n.t.
38. Uwe M. 1 n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. no ja no n.t.
  Sepp S. 1 n.t. n.t. n.t. n.t. ja no n.t. no n.t. n.t.
  Gerhard F. 1 no n.t. ja no n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t.
41. Wolfgang T. 1 n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. no no ja n.t. no
42. Peter Ba. 1 n.t. n.t. n.t. no no no no ja n.t. n.t.

 

Dieter C.

1

ja

no

no

no

no

n.t.

n.t.

n.t.

n.t.

n.t.

44. Peter Be. 0 n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. no
  Falko G. 0 n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. no
  Kalle L. 0 n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. no
  Chris W. 0 n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. no
  Eberhart N. 0 n.t. n.t. n.t. n.t. no n.t. n.t. n.t. n.t. n.t.
  Thomas G. 0 n.t. n.t. no n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t.
  Hermann P. 0 no n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t.
  Wolfgang K. 0 no n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t.
52. Max K. 0 n.t. n.t. no n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. no n.t.
53. Chris E. 0 n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. no no no n.t. n.t.
54. Hans D. 0 no no no no n.t. n.t. n.t. n.t. n.t. n.t.

 

 

Next

Impressum

Design & Realisierung:
Christopher Tusch

Betreiber dieser Webseite:
Christopher Tusch

Herausgeber (verantwortlich):
Christopher Tusch

 

 

 

Next

Haftungsausschluss

Das Landgericht (LG) Hamburg hat in einem Urteil vom 12. Mai 1998 (Az.: 312 O 85/98) entschieden, dass die Anbringung eines Links dazu führen kann, dass der Verlinkende die Inhalte der Seite, auf die er verlinkt, ggf. mit zu verantworten hat, es sei denn, er schließt diese Verantwortung ausdrücklich aus: Auch wenn wir große Sorgfalt darauf verwenden, Ihnen qualitativ gute Links anzubieten, erklären wir hiermit, dass wir für die Inhalte der verlinkten Sites keine Verantwortung übernehmen und uns diese nicht zu eigen machen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Website angebrachten Links. In keinem Fall sind wir verantwortlich für die Inhalte von Internetseiten, die auf uns verweisen. Wir sind auch nicht in der Lage, Verweise auf uns festzustellen oder zu überprüfen. Wir haben ferner keinen Einfluss darauf, wie die hier angebotenen Informationen vom Nutzer verwendet, weitergegeben oder verändert weitergegeben werden und können daher für entstandene Schäden, entgangene Vorteile oder sonstige mittelbare oder unmittelbare Folgen, welche aus der Nutzung der hier angebotenen Informationen entstehen, nicht haftbar gemacht werden.

Next

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck von personenbezogenen Daten innerhalb unseres Onlineangebots und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte. Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie bspw. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Diese Datenschutzerklärung findet Anwendung auf die von Christopher Tusch betriebene Online-Plattformen unter www.freyder-Cup.de („Website“).

Verantwortlicher

Christopher Tusch
mail@christopher-tusch.de

Kontakt Datenschutzbeauftragter:

Christopher Tusch
mail@christopher-tusch.de

Arten der verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen:

- Bestandsdaten (bspw. Namen, Adressen)
- Kontaktdaten (bspw. E-Mail, Telefonnummern)
- Inhaltsdaten (bspw. Texteingaben, Fotografien, Videos)

Folgende personenbezogenen Daten werden beim Besuch unserer Website erfasst:

- Nutzungsdaten (bspw. besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten)
- Meta- / Kommunikationsdaten (bspw. Geräte-Informationen, IP-Adressen)

Zweck der Verarbeitung

- Abwicklung der vertraglich getroffenen Vereinbarungen
- Zurverfügungstellung des Onlineangebots, seiner Funktionen und Inhalte
- Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern
- Sicherheitsmaßnahmen
- Reichweitenmessung / Marketing

Verwendete Begrifflichkeiten

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung mit einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann (Art. 4 Nr. 1 DSGVO).

„Verarbeitung“ ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung;

„Verantwortlicher“ ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet (Art. 4 Nr. 7 1. Halbsatz DSGVO).

Maßgebliche Rechtsgrundlagen

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes:

die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir bitten Sie, sich regelmäßig über den Inhalt unserer Datenschutzerklärung zu informieren. Wir passen die Datenschutzerklärung an, sobald die Änderungen der von uns durchgeführten Datenverarbeitungen dies erforderlich machen. Wir informieren Sie, sobald durch die Änderungen eine Mitwirkungshandlung Ihrerseits (z.B. Einwilligung) oder eine sonstige individuelle Benachrichtigung erforderlich wird.

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung personenbezogenen Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die personenbezogenen Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der personenbezogenen Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.).

Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

Übermittlungen in Drittländer

Sofern wir personenbezogenen Daten in einem Drittland (d.h. außerhalb der Europäischen Union EU oder des EWR) verarbeiten oder dies im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder Offenlegung, bzw. Übermittlung von personenbezogenen Daten an Dritte geschieht, erfolgt dies nur, wenn es zur Erfüllung unserer (vor)vertraglichen Pflichten, auf Grundlage Ihrer Einwilligung, aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen geschieht.

Vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse, verarbeiten oder lassen wir die personenbezogenen Daten in einem Drittland nur beim Vorliegen der besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO verarbeiten. D.h. die Verarbeitung erfolgt bspw. auf Grundlage besonderer Garantien, wie der offiziell anerkannten Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (z.B. für die USA durch das „Privacy Shield“) oder Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen (so genannte „Standardvertragsklauseln“).

Rechte der betroffenen Personen

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende personenbezogenen Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der personenbezogenen Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.

Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen personenbezogenen Daten zu verlangen.

Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Widerspruchsrecht

Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung

Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät, auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern.

Als temporäre Cookies, bzw. „Session-Cookies“ oder „transiente Cookies“, werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt. In einem solchen Cookie kann z.B. der Inhalt eines Warenkorbs in einem Onlineshop gespeichert werden.

Als „permanent“ oder „persistent“ werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So können in einem solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden.

Als „Third-Party-Cookie“ werden Cookies bezeichnet, die von anderen Anbietern als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, angeboten werden (andernfalls, wenn es nur dessen Cookies sind, spricht man von „First-Party Cookies“).

Wir setzen temporäre und permanente Cookies ein und klären hierüber im Rahmen unserer Datenschutzerklärung auf.

Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.

Löschung personenbezogener Daten

Die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die personenbezogenen Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die personenbezogenen Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt bspw. für personenbezogenen Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland, erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 10 Jahre gemäß §§ 147 Abs. 1 AO, 257 Abs. 1 Nr. 1 und 4, Abs. 4 HGB (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handelsbücher, für Besteuerung relevanter Unterlagen, etc.) und 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 Nr. 2 und 3, Abs. 4 HGB (Handelsbriefe).

Geschäftsbezogene Verarbeitung

Zusätzlich verarbeiten wir Vertragsdaten (bspw. Vertragsgegenstand, Kundenkategorie) von unseren Kunden, Interessenten und Geschäftspartnern zwecks Erbringung vertraglicher Leistungen, Service und Kundenpflege.

Hosting

Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen.

Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Administration, Büroorganisation, Kontaktverwaltung

Wir verarbeiten personenbezogenen Daten im Rahmen von Verwaltungsaufgaben sowie Organisation unseres Betriebs und Befolgung der gesetzlichen Pflichten, wie z.B. der Archivierung. Hierbei verarbeiten wir dieselben personenbezogenen Daten, die wir im Rahmen der Erbringung unserer vertraglichen Leistungen verarbeiten. Die Verarbeitungsgrundlagen sind Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO, Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Von der Verarbeitung sind Kunden, Interessenten, Geschäftspartner und Websitebesucher betroffen. Der Zweck und unser Interesse an der Verarbeitung liegt in der Administration, Büroorganisation, Archivierung von Daten, also Aufgaben die der Aufrechterhaltung unserer Geschäftstätigkeiten, Wahrnehmung unserer Aufgaben und Erbringung unserer Leistungen dienen. Die Löschung der personenbezogenen Daten im Hinblick auf vertragliche Leistungen und die vertragliche Kommunikation entspricht den bei diesen Verarbeitungstätigkeiten genannten Angaben.

Ferner speichern wir auf Grundlage unserer betriebswirtschaftlichen Interessen Angaben zu Lieferanten, Veranstaltern und sonstigen Geschäftspartnern, bspw. zwecks späterer Kontaktaufnahme. Diese mehrheitlich unternehmensbezogenen Daten speichern wir grundsätzlich dauerhaft.

Betriebswirtschaftliche Analysen und Marktforschung

Um unser Geschäft wirtschaftlich betreiben und Markttendenzen, Kunden- und Nutzerwünsche erkennen zu können, analysieren wir die uns vorliegenden Daten zu Geschäftsvorgängen, Verträgen, Anfragen, etc. Wir verarbeiten dabei Bestandsdaten, Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Zahlungsdaten, Nutzungsdaten, Metadaten auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, wobei zu den betroffenen Personen Kunden, Interessenten, Geschäftspartner, Besucher und Nutzer des Onlineangebotes gehören.

Die Analysen erfolgen zum Zweck betriebswirtschaftlicher Auswertungen, des Marketings und der Marktforschung. Die erstellten Analysen werden ausschließlich intern verwendet und nicht an Dritte weitergeleitet, sofern es sich nicht um Analysen mit anonymisierten, zusammengefassten Werten handelt.

Die gesamtbetriebswirtschaftlichen Analysen und allgemeine Tendenzbestimmungen werden nach Möglichkeit anonym erstellt.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail oder Telefon) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Die Angaben der Nutzer können in einem Customer-Relationship-Management System („CRM System“) oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

Google Analytics

Wir setzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/technologies/ads) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden nach 14 Monaten gelöscht oder anonymisiert.

Google-Re/Marketing-Services

Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) die Marketing- und Remarketing-Dienste (kurz „Google-Marketing-Services”) der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, („Google“).

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Die Google-Marketing-Services erlauben uns Werbeanzeigen für unsere Website gezielter anzuzeigen, um Nutzern nur Anzeigen zu präsentieren, die potentiell deren Interessen entsprechen. Falls einem Nutzer z.B. Anzeigen für Produkte angezeigt werden, für die er sich auf anderen Webseiten interessiert hat, spricht man hierbei vom „Remarketing“. Zu diesen Zwecken wird bei Aufruf unserer und anderer Webseiten, auf denen Google-Marketing-Services aktiv sind, unmittelbar durch Google ein Code von Google ausgeführt und es werden sog. (Re)marketing-Tags (unsichtbare Grafiken oder Code, auch als „Web Beacons“ bezeichnet) in die Webseite eingebunden. Mit deren Hilfe wird auf dem Gerät der Nutzer ein individuelles Cookie, d.h. eine kleine Datei abgespeichert (statt Cookies können auch vergleichbare Technologien verwendet werden). Die Cookies können von verschiedenen Domains gesetzt werden, unter anderem von google.com, doubleclick.net, invitemedia.com, admeld.com, googlesyndication.com oder googleadservices.com. In dieser Datei wird vermerkt, welche Webseiten der Nutzer aufgesucht, für welche Inhalte er sich interessiert und welche Angebote er geklickt hat, ferner technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung des Onlineangebotes. Es wird ebenfalls die IP-Adresse der Nutzer erfasst, wobei wir im Rahmen von Google-Analytics mitteilen, dass die IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und nur in Ausnahmefällen ganz an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt wird. Die IP-Adresse wird nicht mit personenbezogenen Daten des Nutzers innerhalb von anderen Angeboten von Google zusammengeführt. Die vorstehend genannten Informationen können seitens Google auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden. Wenn der Nutzer anschließend andere Webseiten besucht, können ihm entsprechend seiner Interessen die auf ihn abgestimmten Anzeigen angezeigt werden.

Die Daten der Nutzer werden im Rahmen der Google-Marketing-Services pseudonym verarbeitet. D.h. Google speichert und verarbeitet z.B. nicht den Namen oder E-Mailadresse der Nutzer, sondern verarbeitet die relevanten Daten Cookie-bezogen innerhalb pseudonymer Nutzer-Profile. D.h. aus der Sicht von Google werden die Anzeigen nicht für eine konkret identifizierte Person verwaltet und angezeigt, sondern für den Cookie-Inhaber, unabhängig davon, wer dieser Cookie-Inhaber ist. Dies gilt nicht, wenn ein Nutzer Google ausdrücklich erlaubt hat, die Daten ohne diese Pseudonymisierung zu verarbeiten. Die von Google-Marketing-Services über die Nutzer gesammelten Informationen werden an Google übermittelt und auf Googles Servern in den USA gespeichert.

Zu den von uns eingesetzten Google-Marketing-Services gehört u.a. das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“. Im Fall von Google AdWords, erhält jeder AdWords-Kunde ein anderes „Conversion-Cookie“. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mit Hilfe des Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Ferner können wir den „Google Tag Manager“ einsetzen, um die Google Analyse- und Marketing-Dienste in unsere Website einzubinden und zu verwalten.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Marketingzwecken durch Google, erfahren Sie auf der Übersichtsseite: https://www.google.com/policies/technologies/ads, die Datenschutzerklärung von Google ist unter https://www.google.com/policies/privacy abrufbar.

Wenn Sie der interessensbezogenen Werbung durch Google-Marketing-Services widersprechen möchten, können Sie die von Google gestellten Einstellungs- und Opt-Out-Möglichkeiten nutzen: http://www.google.com/ads/preferences.

Sie können dem Einsatz von Cookies, die der Reichweitenmessung und Werbezwecken dienen, ferner über die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (http://optout.networkadvertising.org/) und zusätzlich die US-amerikanische Webseite (http://www.aboutads.info/choices) oder die europäische Webseite (http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/) widersprechen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”).

Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als „Web Beacons“ bezeichnet) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die „Pixel-Tags“ können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.

Next